NETWORK

back on stage


JAZZ FUSION at its best

2022 on tour

Unsere Geschichte

Als wäre die Zeit stehen geblieben ... NETWORK 1977

Unsere Geschichte beginnt im Herbst 1975. Junge Musiker finden sich zusammen um NETWORK, eine Jazz Fusion Band  zu gründen. Das Repertoire, bestehend aus Eigenkompositionen und Arrangements aus den Federn von Claude Lenners und Félix Schaber, bedient sich Einflüssen von Jazzgranden wie Chick Corea, Weather Report, Brecker Brothers, Jean-Luc Ponty und vielen anderen. 1976/77 beginnt NW mit einer Reihe von Konzerten im In- und Ausland. Ihre Live-Performance trägt wesentlich zu ihrem stetig wachsenden Bekanntheitsgrad  zu. Auf ihrem Höhenpunkt 1979, trennt sich die Band aufgrund von Auslandsstudien einiger Mitglieder.

Das Projekt

NW hat sich wiedergefunden um ihre neue Musik einem jazzaffinen Publikum vorzuführen.
 
2018
möchten einige Mitglieder NETWORK wieder aufleben lassen.

2019 
Das neue Repertoire wurde von Claude Lenners und Félix Schaber geschrieben.
Es wurden einige Mitglieder ausgetauscht, die Band steht.


2020
beginnt NETWORK mit den Proben.

PANDEMIE

Nach fast einjähriger Pause werden die Proben fortgesetzt.

DIE MUSIKER


Lenny Clay - Keyboards

.......................................................

Alain Lenners - Drums

.......................................................

Félix Schaber - E-Bass, Ewi

1955 in Luxemburg geboren, begann Félix Schaber im Alter von 9 Jahren Trompete zu spielen. Sein Interesse für Jazz, geweckt durch Dixieland-Bands wie Chris Barber, Acker Bilk und andere, bringt ihn dazu in verschiedenen Big Bands und kleineren Jazzgruppen ( u.a. mit Hans Koller und Bart van Lier) zu spielen. Mit 18 wird das Komponieren und Arrangieren immer mehr zu seiner großen Leidenschaft. Regelmässige Aufträge von Sängern, Big Bands oder Broadcast  sind dann die Folge seiner Arbeit. 
NETWORK in den 70ern, JAZZLINE in den 80ern und IGUANA in den 90ern, waren die drei wichtigsten Bands in seiner musikalischen Laufbahn. Er spielt Trompete, Posaune, Klavier, E-Bass und Ewi. 

Jean-Jacques Wathgen - E-Gitarre

........................................................................................

Steve Greisch - Sax, Querflöte, Ewi

..............................................................................

Eric Dürrer - Percussion

..............................................................

EHEMALIGE BANDMITGLIEDER

Heng Kleren (E-Bass)
Romain Junck (E-Bass)
Sergio Tordini (E_Guitar)
Alain Ginter (Percussion, Posaune)
John Pissinger (Sax)

Contact

networkgroup@gmail.com

F. Schaber  00352 661 327 371